Web

 

Office:mac v. X als limitierte Auflage

12.12.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Noch gerade rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft hat Microsoft ein Paket für Macintosh-Besitzer geschnürt. Das auf 2003 Stück limitierte Bundle besteht aus der Mac-OS-X-Bürosuite "Office:mac v. X", eine im Design an Apples aktuelle Rechner angepasste Sonderauflage der "Wireless Optical Mouse" sowie dem Nachschlagewerk "Microsoft Office v. X - Das Handbuch" (die Software kommt ansonsten nur mit Online-Hilfe). Das Ganze kostet 549 Euro, über einen speziellen Gutschein erhält man davon allerdings 50 Euro zurück.

Nicht verschweigen wollen wir in diesem Zusammenhang allerdings, dass zum einen Office v. X in der ohne speziellen Nachweis erhältlichen SSL-Version (Schüler, Studenten und Lehrer) mit drei Lizenzschlüsseln nur 169 Euro kostet und außerdem die Spatzen von den Dächern pfeifen, dass der Hersteller zur Macworld Expo in San Francisco Anfang Januar eine neue Version von Office für den Mac vorstellen wird. (tc)