O2 in Spendierlaune: Preise und Loop SIM-Karten für lau

22.08.2006
In einer zweitägigen Aktion verschenkt O2 LOOP-Karten und startet ein Gewinnspiel mit attraktiven Handypreisen.

In einer zweitägigen Aktion - von Mittwoch bis Donnerstag - verschenkt der Netzbetreiber O2 LOOP-Karten. Unter der Internet-Adresse www.cancatch.de können sich Interessierte bereits heute registrieren, um eine der Karten zu erhalten. Zusätzlich steht es einem frei, auch an einem Gewinnspiel mit attraktiven Preisen teilzunehmen.

Registriert man sich schon heute, erhält man vorerst eine Bestätigungs-E-Mail, in der eine weitere Reservierungsbestätigung zu Beginn der Aktion am Mittwoch angekündigt wird. Jeder Teilnehmer bekommt maximal eine Karte. Allerdings scheint O2 die SIM-Karten aus einem begrenzten Kontingent unter den Teilnehmern auszulosen.

Die kostenlose LOOP-Karte hat ein Startguthaben von 2 Euro, das innerhalb des Monats abtelefoniert werden sollte, denn danach verfällt das Guthaben. Dabei hatte sich der Anbieter doch erst vor kurzem einem Urteil des Oberlandesgerichts München gebeugt und den Verfall von Guthaben im Prepaid-Tarif LOOP ausgesetzt (AreaMobile berichtete).

Inhalt dieses Artikels