O2 erweitert Business-Produktpalette

03.06.2005
Seit mittlerweile einem halben Jahr steht bei T-Mobile der MDA compact in den Regalen. Auch Vodafone bietet mit seinem VPA compact das gleiche Gerät mit anderem Branding an, alleine der einstige Wegbereiter der "DA"-Gerätschaften O2 hat sich erst spät für die Einführung der neusten PDA-Phone-Reihe entschieden...

Seit mittlerweile einem halben Jahr steht bei T-Mobile der MDA compact in den Regalen. Auch Vodafone bietet mit seinem VPA compact das gleiche Gerät mit anderem Branding an, alleine der einstige Wegbereiter der "DA"-Gerätschaften O2 hat sich erst spät für die Einführung der neusten PDA-Phone-Reihe entschieden. Nun soll sie aber definitiv kommen und sogar mit noch breiterer Ausprägung als bei der Konkurrenz: O2 stellt einen mit Qteks 9090 baugleichen XDA III in seine Regale sowie eine verbesserte Variante des XDA II, den XDA IIi und den "XDA mini".

Inhalt dieses Artikels