Günstiges 4-Zoll-Android-Smartphone

O2 bietet Huawei Ascend Y300 für 121 Euro an

Christian Vilsbeck war viele Jahre lang als Senior Editor bei TecChannel tätig. Der Dipl.-Ing. (FH) der Elektrotechnik, Fachrichtung Mikroelektronik, blickt auf langjährige Erfahrungen im Umgang mit Mikroprozessoren zurück.
Huawei hat mit dem Ascend Y300 im Februar auf dem Mobile World Congress ein günstiges Smartphone mit Android 4.1 angekündigt. Jetzt bietet O2 das 4-Zoll-Smartphone in Deutschland für 121 Euro an. In jedem O2-Shop soll ab sofort ein Demogerät bereit stehen.

Mit dem Ascend Y300 adressiert Huawei das preisliche Einstiegssegment von Smartphones mit Android-Betriebssystem. Entsprechend hat Huawei auf dem Mobile World Congress in Barcelona im Februar 2013 bei der Ankündigung des Ascend Y300 auch einen UVP von 149 Euro genannt. Jetzt gibt O2 im Rahmen der Einführung der neuen O2-Kategorie "Preis/Leistungs-Empfehlung" die Verfügbarkeit des Y300 mit dem 2. April bekannt.

Der Preis des Ascend Y300 liegt bei O2 mit nur 121 Euro unter dem UVP von Huawei. Das Smartphone lässt sich bei einer Anzahlung von 1 Euro in 24 Monatsraten von 5 Euro bezahlen. O2 bietet das Ascend Y300 mit weißer Gehäuserückseite an. Huawei verwendet bei dem Smartphone ein 4 Zoll großes IPS-Display mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixel. Für genügend Rechenleistung soll ein Dual-Core-Prozessor MSM8225 von Qualcomm sorgen. Die CPU arbeitet mit 1,0 GHz Taktfrequenz und greift auf einen 512 MByte großen Arbeitsspeicher zurück.

Der interne Speicher von 4 GByte lässt sich über eine microSD-Karte um zusätzliche bis zu 32 GByte erweitern. Auf der Gehäuserückseite befindet sich eine 5-Megapixel-Kamera. Für Videotelefonie gibt es noch eine 0,3-Megapixel-Frontkamera. Die Kommunikation übernimmt beim Ascend Y300 UMTS mit bis zu 7,2 Mbps. Drahtlosen Netzwerkzugang gibt es durch WLAN 802.11 b/g/n. Bluetooth 2.1 EDR gibt es ebenfalls.

Huawei stattet das Ascend Y300 mit Android 4.1 "Jelly Bean" aus. Die Chinesen spendieren ihrem Smartphone wie üblich noch die eigene Nutzeroberfläche Emotion UI 1.0. Das Y300 besitzt Abmessungen von 124,5 x 63,8 x 11,2 mm. Beim Gewicht genehmigt sich das Smartphone 130 Gramm. Statt des ursprünglich angekündigen 1730-mAh-Akkus besitzt das Ascend Y300 nun einen 1950-mAh-Energiespender. Die Angaben zur Akkulaufzeit sind allerdings unverändert geblieben: Neben einer Sprechzeit von bis zu 5,3 Stunden gibt der Hersteller eine Standby-Zeit von bis zu 320 Stunden. (cvi)