Web

 

Novell erneuert Nterprise Branch Office

09.01.2004

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Novell hat die Version 2 seiner vor rund einem Jahr erstmals vorgestellten (Computerwoche online berichtete) Filial-Anbindungslösung "Nterprise Branch Office" angekündigt. Verbessert wurden unter anderem Disaster Recovery und Passwortverwaltung. Außerdem lassen sich nun lokale Kopien von auf entfernten Servern gespeicherten "Groupwise"-Postfächern einrichten und Anwendungen oder Updates via "Zen for Desktops" remote einspielen.

Branch Office 2.0 läuft auf Windows-, Linux- oder Netware-Netzen und ist ab heute für 2500 Dollar pro Server (250 Nutzer) erhältlich. Netware-6.5-Kunden und Besitzer der Vorversion können bis Ende Juli für 625 Dollar updaten. (tc)