Zugriff auf das Internet über Telefone

Northern Telecom integriert Java-Technik in Bildtelefone

21.06.1996

Die Portierung der Java-Technologie in die Telekommunikationsindustrie wird Verbrauchern laut Sun schon bald ermöglichen, unabhängig von ihrem Aufenthaltsort mit Telefonen auf Internet-Dienste zuzugreifen. Als Möglichkeiten, die sich aus dem Einsatz dieser Low-cost-Komponenten ergeben, führt Sun zum Beispiel das Buchen von Reisen und den Zugriff auf Branchenverzeichnisse an. Ein Investor könnte ein drahtloses oder leitungsgebundenes Telefon benutzen, um auf eine im Internet abgelegte Immobilien-Datenbank zuzugreifen.

Nortel plant die Integration von Suns Java-Technologie in seine mit Bildschirmen bestückten Power-Touch-Telefone noch in diesem Sommer. Die Erprobung der auf Java basierenden Power-Touch- Telefone sowie der PCS-Wireless-Produkte von Nortel durch Kunden soll 1997 anlaufen.