Web

 

Nortel kündigt Restrukturierung an

27.06.2006
Der kanadische TK-Ausrüster will weltweit etwa 1100 Stellen streichen und seine US-amerikanischen Pensionspläne ändern.

Mit den Maßnahmen will das Unternehmen seine Kostenstruktur verbessern und seine operative Marge im Jahr 2008 um mehr als 1,5 Milliarden Dollar verbessern. Was die Entlassungen betrifft, will Nortel tatsächlich 1900 Mitarbeiter entlassen. Gleichzeitig sollen aber 800 neue Stellen in der Sparte Operations Centers of Excellence besetzt werden. In den kommenden zwei Jahren sollen durch die Restrukturierung Kosten von rund 100 Millionen Dollar entstehen. Im Jahr 2007 will Nortel auf der anderen Seite etwa 100 Millionen Dollar und 2008 dann 175 Millionen Dollar Kosten einsparen. (tc)