Web

 

Nicole Dufft wird Berlecon-Geschäftsführerin

05.07.2006
Die Diplom-Volkswirtin entlastet den bisherigen Alleingesellschafter Thorsten Wichmann, der sich aus gesundheitlichen Gründen aus dem operativen Tagesgeschäft des IT-Beratungshauses zurückzieht.

In ihrer neuen Position ist Dufft ab sofort für das Tages- und Projektgeschäft von Berlecon Research zuständig. Die Diplom-Volkswirtin gehört seit 2000 zum Analysten-Team des Berliner Unternehmens und war zuletzt als Senior-Analystin für die Schwerpunktthemen Mobile & Telecommunications und Digital

Consumer verantwortlich. Ihre berufliche Laufbahn begann sie 1995 beim Bankhaus

Metzler als Analystin im makro- und quantitativen Research. Von dort wechselte sie später ins Portfolio-Management der Metzler Investment GmbH. 1998 übernahm sie als Senior Portfolio-Managerin den Aufbau des deutsch-amerikanischen Joint Ventures Metzler/Payden, LLC in Los Angeles.

Berlecon teilte weiterhin mit, dass Karen Manzano, Director Research Sales, in die erweiterte Geschäftsleitung von Berlecon eintritt. Unternehmensgründer Wichmann wird auch künftig in der Geschäftsführung für strategische Fragen verantwortlich sein und das Analysten-Team inhaltlich unterstützen. (mb)