Günstiges 10-Zoll-Tablet

Nexus 10 wieder im Google Play Store erhältlich

01.02.2013
Nach dem Smartphone Nexus 4 kann man nun auch das 10-Zoll-Tablet Nexus 10 wieder im deutschen Google Play Store bestellen. Die Lieferung des ab 399 Euro verfügbaren Geräts soll innerhalb von drei bis fünf Werktagen erfolgen.

Google bietet jetzt wieder das in den vergangenen Wochen ausverkaufte Tablet Nexus 10 im Play Store an. Sowohl die 399 Euro teure Variante mit 16 Gigabyte Speicherkapazität als auch die Version mit 32 Gigabyte internem Speicherplatz für 499 Euro können bestellt werden. Beide Ausführungen des Google Nexus 10 unterstützen nur WLAN für den Internet-Zugang an Hotspots, eine Mobilfunk-Schnittstelle ist jeweils nicht in den Geräten verbaut.

Das preiswerte, aber dafür weniger elegante Nexus 10 (Geschmacksache) ist wieder verfügbar.
Das preiswerte, aber dafür weniger elegante Nexus 10 (Geschmacksache) ist wieder verfügbar.
Foto: Google

Das von Samsung gefertigte Google Nexus 10 bietet einen 10 Zoll großen Touchscreen mit einer Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixel, einer Pixeldichte von 300 PPI und einer kratzfesten Oberfläche aus Gorilla Glas 2 sowie eine 5-Megapixel-Hauptkamera, eine 1,9-Megapixel-Frontkamera und Schnittstellen wie Bluetooth, NFC, Micro-USB, Micro-HDMI und eine 3,5-Millimeter-Headset-Buchse an. Angetrieben wird das 8,9 Millimeter dicke und 603 Gramm schwere Tablet von einem auf 1,7 Gigahertz getakteten Dual-Core-Prozessor auf ARM-Cortex-A15-Basis (Exynos 5 Dual) mit der Mali-T604-Grafikeinheit und 2 Gigabyte RAM. Für die Stromversorgung ist ein 9.000 mAh starker Lithium-Polymer-Akku zuständig.

Mit der neuen Verfügbarkeit erfüllt Google jetzt wieder die Ankündigung "The Playground is open". Seit wenigen Tagen können Interessenten auch wieder das von LG gebaute, ab 299 Euro teure Smartphone Nexus 4 ordern. Auch das Nexus 7 aus den Produktionsstätten von Asus steht in drei verschiedenen Versionen zur Auswahl, die Preise für dieses Gerät liegen zwischen 199 und 299 Euro. Einem Bericht zufolge wird Google auf seiner Hauskonferenz Google I/O eine neue Version des Nexus 7 mit Full-HD-Auflösung vorstellen.

powered by AreaMobile

 

Felix
Die 32GB variante ist bereits nicht mehr auf Lager!

comments powered by Disqus