Web

 

Neuer Vertrieb für Sourceforge in Mitteleuropa

18.01.2006
Aservo AG wird Partner der VA Software Corporation.

Der deutsche IT-Dienstleister Aservo wird künftig die Software zur Verwaltung verteilter Entwicklungsprojekte "Sourceforge Enterprise Edition" in Mitteleuropa vertreiben und technischen Support für sie anbieten. Die Software stammt vom Anbieter VA Software, der Muttergesellschaft der Open Source Technology Group (OSTG) und Gründerin des populären Portals sourceforge.net. Letzteres verwendet das genannte Produkt und umfasst laut Anbieter über 110 000 Open-Source-Projekte und hat 1,2 Millionen registrierte Benutzer. Die Sourceforge Enterprise Edition nutzt ein web-basierendes Repository und bietet eine Reihe von Tools und Funktionen für ein Anforderungs- und Änderungs-Management sowie Dokumenten-Management. Zudem lassen sich externe Werkzeuge einbinden. (as)