Web

 

Neuer Server-Prozessor von AMD

10.12.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Advanced Micro Devices, kurz AMD, liefert ab heute seine bislang schnellste CPU für Server und Workstations aus. Der "Athlon MP 2400+" wird in Dresden in einem 130-Nanometer-Prozess gefertigt und ist laut Hersteller bereits in Systemen von 47 Herstellern zu haben. In den üblichen 1000er-Kontingenten kostet der neue Athlon MP 228 Dollar, die Preise der niedriger getakteten Ausführungen dürften in der Folge entsprechend sinken. (tc)