Web

 

Neuer Partner bei Kleiner Perkins

22.04.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die im Silicon Valley ansässige Venture-Capital-Firma Kleiner Perkins Caufield & Byers hat gestern mit Randy Komisar einen neuen Partner eingesetzt. Komisar gehörte zu den Gründern von Claris und war später CEO und President von Lucas Arts Entertainment sowie Crystal Dynamics. Derzeit sitzt er im Verwaltungsrat von TiVo, Hersteller von digitalen Videorekordern. Worauf sich Komisar bei Kleiner Perkins fokussieren soll, ist nicht bekannt. Die Wagniskapitalgeber hatten unter anderem die Starts von Sun Microsystems, Tandem, Compaq oder Amazon.com unterstützt. (tc)