Web

 

Neuer Opera-Browser für 7650 und 3650

25.06.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die norwegische Softwareschmiede Opera hat heute die neue Version 6.01 ihres gleichnamigen Browsers für die Symbian-basierenden Series-60-Handys "7650" und "3650" von Nokia veröffentlicht. Diese unterstützt unter anderem CSS2, sodass Web-Entwickler ihre Sites über spezielle Style Sheets für die Darstellung auf kleinen Handy-Bildschirmen optimieren können. Opera bietet außerdem bereits seit längerem eine Eigenentwicklung namens "Small Screen Rendering" an, um die Darstellung von Web-Inhalten auf mobilen Endgeräten zu verbessern.

Opera für Series 60 können Interessierte 14 Tage lang kostenlos ausprobieren. Bei Gefallen muss die Software anschließend für 25 Euro registriert werden. (tc)