Nokia Music+

Neuer Musik-Streaming-Dienst für Lumia-Smartphones

28.01.2013
Nokia hat einen neuen, kostenpflichtigen Musik-Streaming-Dienst für Nutzer der Windows Phones der Lumia-Reihe angekündigt. Nokia Music+ soll im ersten Quartal dieses Jahres als Erweiterung des Gratis-Angebots Nokia Music starten.

Der seit vergangenem September verfügbare Basisdienst Nokia Music wird für Nutzer der Lumia-Smartphones weiterhin - abgesehen von den Kosten für den mobilen Internetzugang - kostenlos und werbefrei bleiben. Das 3,99 Euro pro Monat teure Upgrade Nokia Music+ bietet den Nutzern jedoch weitere Features. Nutzer von Nokia Music+ können eine unbegrenzte Anzahl von Songs auf dem Lumia-Smartphone für das Offline-Playback speichern, unbegrenzt häufig Stücke überspringen und bei etlichen Songs sich auch die Texte übertragen lassen. Außerdem bietet ihnen Nokia Music+ die Möglichkeit, eine höhere Audio-Qualität beim Song-Download im WLAN auszuwählen und auch mittels einer Web-App von anderen Internet-fähigen Geräten wie PC, Laptop oder Tablet auf das Streaming-Angebot zuzugreifen.

Nokia bietet Nokia Music+ für seine Lumia-Geräte an
Nokia bietet Nokia Music+ für seine Lumia-Geräte an
Foto: Nokia

Das schon auf den Lumia-Smartphones von Nokia verfügbare kostenlose Grundangebot Nokia Music mit Mix Radio erlaubt das Musik-Streaming bei einer bestehenden Online-Verbindung über das Mobilfunknetz oder in einem Wlan. Der Musikkatalog umfasst laut Anbieter rund 15 Millionen Titel aus Genres wie Hip Hop und Soul, Rock und R'n'B bis hin zu Indie oder Jazz. Hier können Nutzer unter anderem Wiedergabelisten anlegen, zu ihrem Musikprofil passende Genre-Mixe erstellen, Lieblingssongs auf das Smartphone herunterladen und über die Zune-PC-Software oder den Windows Phone 7 Connector für Mac Stücke aus der eigenen Musiksammlung vom PC auf das Smartphone übertragen. Titel, die den Nutzern gefallen, können direkt aus der Anwendung heraus im Nokia Music Store gekauft und dauerhaft der eigenen Musik-Bibliothek hinzugefügt werden. Allerdings ist es mit Nokia Music nicht möglich, beliebig oft Songs zu überspringen, und die Zahl der offline nutzbaren Mixe ist begrenzt.

Nokia Music ist einer der Dienste, die Nokia nur den Nutzern der Lumia-Smartphones anbietet. Andere Exklusiv-Apps in Deutschland sind ortsbezogene Anwendungen wie Nokia Navigation mit Meine Strecken, Nokia Bus & Bahn, Nokia City Kompass, Nokia eBooks sowie gewisse Kamera-Apps und -Funktionen. Nokia Music+ wird mit 3,99 Euro pro Monat zu einem vergleichsweise günstigen Monatspreis angeboten, andere vergleichbare Musik-Streaming-Dienste wie beispielsweise Spotify Premium kosten in der Regel knapp 10 Euro im Monat.

powered by AreaMobile

Newsletter 'Mobile & Apps' bestellen!