Web

 

Neuer Logitech-Desktop soll auch Notebook-Nutzer ansprechen

29.10.2004

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Seine bislang nur mit Bluetooth-Technik erhältliche edle Tastatur-Maus-Kombi "diNovo" bietet der Periphereispezialist Logitech nun auch in einer "Cordless"-Variante mit proprietärer 27-Megahertz-Funktechnik an. Beim diNovo Cordless Desktop ist der Ziffernblock, der auch ein Thermometer und eine Uhr enthält, separat ausgeführt. So kann er von Notebook-Besitzern als Ergänzung zur meist unvollständigen Tastatur des Portables genutzt werden. Entsprechend packt Logitech dem neuen Paket auch keine Desktop-Maus bei, sondern stattdessen die "Cordless Optical Mouse for Notebooks" mit 800 dpi Auflösung. Das Ganze kostet zusammen 149 Euro und ist ab sofort erhältlich. (tc)