Web

 

Neuer Deutschlandchef bei Accenture

10.02.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Neuer Sprecher der Geschäftsführung von Accenture Deutschland ist seit heute Stephan Scholtissek (43), der das Amt nach Angaben des Unternehmens planmäßig von Thomas Köhler (50) übernimmt. Köhler kam 1980 zu der damals noch unter Andersen Consulting firmierenden Management- und Technologieberatung und wurd 1989 Partner. Seit 1999 saß er der Geschäftsführung vor.

Sein Nachfolger Scholtissek ist seit 1997 beim Unternehmen und verantwortete dort bisher das Geschäft mit Energieversorgern und der Schwerindustrie, um die er sich auch weiterhin kümmert. Köhler wird Scholtissek einer Mitteilung zufolge noch beratend zur Seite stehen und später im Laufe des Jahres das Unternehmen verlassen, um sich zunächst seinen privaten Interessen zu widmen. (tc)