Neuer Deutschland-Chef bei EMC

11.08.2008

Michael Hammerstein ist seit Anfang August neuer Deutschland-Chef beim Storage-Spezialisten EMC. Der Manager löste den seit April 2006 amtierenden Jochen Moll ab, der nun eine neue berufliche Herausforderung in der Emea-Region übernimmt. Hammerstein kommt vom IT-Dienstleister Getronics, wo er zuletzt als Senior Vice President Central Europe die geschäftliche Entwicklung in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Osteuropa verantwortete. Davor arbeitete er 14 Jahre lang in verschiedenen Vertriebsleitungsfunktionen für den Minicomputerhersteller und IT-Dienstleister Wang.