Matthias Malm

Neuer Chef für das ISS-Geschäft bei HP Deutschland

Thomas Cloer war viele Jahre lang verantwortlich für die Nachrichten auf computerwoche.de.
Er sorgt außerdem ziemlich rund um die Uhr bei Twitter dafür, dass niemand Weltbewegendes verpasst, treibt sich auch sonst im Social Web herum (auch wieder bei Facebook) und bloggt auf teezeh.de. Apple-affin, bei Smartphones polymorph-pervers.
Matthias Malm leitet ab 1. Februar 2012 als Direktor das Industry-Standard-Server-Geschäft (ISS)der Enterprise Business Unit.

Malm war zuletzt Leiter der Large-Format Printing Organisation in der HP Imaging & Printing Group. In seiner neuen Funktion zeichnet der Manager einer Mitteilung zufolge verantwortlich für das Wachstum, die Geschäftsplanung sowie die gesamte Ausrichtung der Gruppe in Deutschland. BTW: Industry-Standard-Server sind vereinfacht gesagt Server mit Intel-Prozessoren.

Matthias Malm ist seit 14 Jahren bei HP und war bisher in Management Funktionen in Marketing und Vertrieb für die HP Enterprise- und PC-Sparten tätig. Der 48-jähige Diplom-Betriebswirt lebt mit seiner Familie in Wiesbaden.