COMPUTERWOCHE 05/12

Neue Wege im Marketing

Karin Quack arbeitet als freie Autorin und Editorial Consultant vor allem zu IT-strategische und Innovations-Themen. Zuvor war sie viele Jahre lang in leitender redaktioneller Position bei der COMPUTERWOCHE tätig.
Kontextbezug, Personalisierung und Echtzeit - Marketing 2.0 hat nichts mehr mit dem Gießkannenprinzip alter Werbeformen gemein. Was ist möglich, was ist erlaubt?

Die Zeiten, in denen der Nutzer die Webung einfach weggeklickt hat, sind vorbei. Denn heute bekommt er nicht mehr irgendein Produkt aufgedrängt, sondern er erhält gezielt Informationen, die ihn interessieren könnten. Cookie-Tracking macht es möglich. Im Fachjargon heißt diese Form der personalisierten Werbung Behavioural Advertising. Und das ist erst der Anfang. Auch über die sozialen Netzwerke lassen sich die potenziellen Kunden freiwillig dort abholen, wo sie ohnehin schon sind.

Auch wenn der Kunde die auf ihn zugeschnittene Werbung gar nicht als Störung empfindet, so hat der Gesetzgeber doch mehr oder weniger genau geregelt, welche Informationen die Werbewirtschaft wie nutzen darf. Denn nicht alles, was möglich wäre (und häufig einfach gemacht wird), ist auch legal. Allerdings lässt sich die Gesetzeslage keineswegs leicht überblicken. Ohne eine professionelle Einschätzung durch Anwälte und/oder Datenschutzexperten stochern die Unternehmen im juristischen Nebel. Lesen Sie in der aktuellen COMPUTERWOCHE

  • was Marketing 2.0 den werbungtreibenden Unternehmen ermöglicht,

  • unter welchen Umständen das erlaubt beziehungsweise was rechtswidrig ist,

  • was die Anbieter von Produkten und Dienstleistungen heute schon machen.

Darüber hinaus enthält das aktuelle COMPUTERWOCHE-Heft Berichte zu folgenden Themen:

  • Ärger um den Patriot Act

  • Änderungen am SAP Solution Manager

  • Security-Risko APT

  • Start-ups in der Cloud

Neugierig geworden? Dann besuchen Sie unseren Aboshop und bestellen die aktuelle COMPUTERWOCHE. Oder seien Sie ein Sparfuchs, und testen Sie uns in Form eines Mini-Abos. Stellen Sie uns auf die Probe. Wir versprechen aktuelle Analysen, Trendberichte und Hintergrund-Stories, von denen Sie und Ihr Unternehmen profitieren. Oder entscheiden Sie sich für eines unserer Premium-Angebote und profitieren Sie von unserem CIO-Netzwerk, unseren weltweiten Korrespondenten, den exklusiven Studien sowie den Veranstaltungen, wo Profis und Experten sich treffen und wertvolle Erfahrungen austauschen. Außerdem können Sie die COMPUTERWOCHE auch auf dem iPad lesen. (qua)