Web

 

Neue Virus-Attacke auf Microsoft Outlook

26.05.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Antivirus-Hersteller Computer Associates International (CAI) hat vor einem neuen Virus gewarnt, der sich wie die früheren Varianten der vergangenen Wochen über Microsoft Outlook verbreitet. Der "Cybernet" getaufte Erreger erscheint als E-Mail mit der Betreffzeile "You´ve Got Mail!!!". Beim öffnen der Mail formatiert das Programm die Festplatte eines Computers neu und infiziert Word- und Excell-Dateien. Schließlich führt Cybernet zur Überlastung von E-Mail-Servern, da es sich automatisch an die ersten 50 Einträge eines Adressregisters weiterleitet.