Web

 

Neue Industrieallianz für den "Internet-Lifestyle"

19.10.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Unter Führung von Cisco, Best Buy, General Motors, Panasonic, Sun und anderen Größen diverser Branchen hat sich die Internet Home Alliance gegründet. Diese tritt an, um einen neuen "Internet Lifestyle" zu fördern, der auf allgegenwärtigen und breitbandigem Netzzugang im ganzen Haus basiert - und natürlich, um nebenbei ihre Produkte an die Kunden zu bringen. Zu den weiteren Gründungsmitgliedern gehören 3Com, CompUSA, Honeywell, Invensys, Motorola, New Power, Reliant Energy, Texas Instruments sowie Sears Roebuck.