Web

 

Neue Covisint-Services sollen Kosten senken

07.09.2004

Die US-amerikanische Firma Covisint offeriert zwei neue Services, mit denen Unternehmen sicher Informationen mit Kunden und Zulieferern austauschen können sollen. Zum einen handelt es sich um eine kostengünstige Variante des "Covisint Communication Portal Service", der auf die Anforderungen kleiner und mittelständischer Unternehmen aus dem Umfeld der Automobilindustrie zugeschnitten sei. Mit "Covisint Identity Management" will die Compuware-Tochter Unternehmen dabei helfen, interne Anwendungen gemeinsam mit Zulieferern und anderen Herstellern sicher zu nutzen. Das Produkt basiert auf dem System Federated Identity Management und soll Verwaltungs- und Wartungskosten senken sowie Helpdesk-Anfragen zu Passwort-Problemen reduzieren. (wh)