Web

 

Neue Chefetage bei Scalix

28.06.2004

Scalix, ein Anbieter von Linux-basierenden E-Mail- und Kalenderlösungen, hat seine Chefetage neu bestückt. Neuer President und CEO ist Glenn Winokur. Der Manager war zuletzt Chief Operating Officer bei NetIQ und war davor unter anderem für Compuware, Frame Technology, Documentum und Ingres tätig. Die bisherige Firmenchefin Julie Hanna Farris bleibt weiterhin Mitglied des Verwaltungsrats und will einer Mitteilung zufolge eng mit dem neuen Führungsteam zusammenarbeiten.

Neu Chief Technology Officer von Scalix ist Andrew Palay, ein früherer Chief Scientist von Silicon Graphics und Chief Architect sowie CTO des Finanzdienstleistungs-Portals myCFO. Als Vice President Product Development zeichnet künftig Don Bradford verantwortlich, der als General Manager von Microsoft dessen Mail- und Kalenderdienst MSN Hotmail betreute und das Macintosh Internet Team gründete. Zuvor hatte der Messaging-Experte White Pine Software mitgegründet sowie für Xerox, Radius, Claris und Aldus gearbeitet. (tc)