Web

 

Neue Airport-Software von Apple

31.10.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Apple hat für seine WLAN-Geräte der "Airport"-Familie eine neue Soft- und Firmware für den Einsatz unter Mac OS X 10.3 "Panther" veröffentlicht. Der Hersteller empfiehlt diese allen Benutzern, die einen Mac oder eine Basisstation mit "Airport Extreme" (IEEE 802.11g) verwenden. Das Update bringt Unterstützung der "WPA"-Spezifikation (Wi-Fi Protected Access) und enthält außerdem die Firmware-Version 5.2 für die Airport- Extreme-Basisstation. Der knapp 9 MB große Download steht über die Softwareaktualisierung des Betriebssystems zur Verfügung. (tc)