Web

 

Neu von Adobe: Illustrator 9, Golive 5

05.04.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die auf Software für das grafische Gewerbe und die Druckvorstufe spezialisierte US-Company Adobe Systems hat zwei neue Produkte angekündigt.

Voraussichtlich im zweiten Quartal soll die Version 9 des Vektorgrafik-Klassikers "Illustrator" für Windows 95/98, NT/2000 sowie Mac OS auf den Markt kommen. Das rundum überholte Programm bietet diverse Neuigkeiten wie optische Ebenen- und Objekteffekte, zahlreiche Transparenzoptionen, Formatvorlagen für Grafiken sowie eine Pixelvorschau für die Rasterausgabe. Die deutsche Ausgabe wird knapp 1200 Mark kosten.

Im Rahmen der Internet World in Los Angeles hat der Hersteller die Version 5 des Web-Autoren-Tools "Golive" angekündigt. Es soll ebenfalls im zweiten Quartal dieses Jahres erscheinen und mehr als 100 Detailverbesserungen und einen komplett neuen Editor namens "360Code" beinhalten. Der deutsche Preis dürfte bei rund 600 Mark liegen.