Networking: Kollegen auf Speed

Ina Hönicke ist freie Journalistin in München.

Normalerweise vernetzt der Virtual Network Operator Vanco die Standorte großer Unternehmen miteinander. Anlässlich einer Firmenveranstaltung zum Geschäftsjahresbeginn in Prag knüpfte Vanco ein anderes Netz: Um einen möglichst starken Austausch zwischen seinen weltweit 750 Mitarbeitern zu erzielen, organisierte das Unternehmen ein "Corporate Speed Networking Event". Dahinter verbirgt sich Folgendes: In nur einer Stunde hat jeder Mitarbeiter sechs Meetings à zehn Minuten zum Austausch und Gespräch mit anderen Kollegen, die er bisher nur vom Telefon oder per E-Mail kannte, aber noch nie persönlich getroffen hat. Gerade für die über 100 neuen Mitarbeiter, die Vanco im vergangenen Jahr eingestellt hat, bot diese Art des Kennlernens einen guten Einstieg in das Unternehmen. (hk)