Web

-

Netscape stellt neue Browser-Version zur Verfügung

06.10.1998
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Netscape stellt auf seiner FTP-Seite eine neue Version seines populären Web-Browsers zur Verfügung. Letzte Woche waren im Navigator Sicherheitslücken entdeckt worden. Mit Javascript – einer Skript-Sprache von Netscape – konnte ein geschickter Programmierer eine Anwendung schreiben, die ihm die Ansicht auf die zuletzt durchsuchten Webseiten eines Computers ermöglichte.