Web

-

Netscape plant deutschsprachiges Web-Portal

23.09.1998
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Netscape Communications GmbH, Hallbergmoos, plant offenbar den Start einer deutschen Netcenter-Web-Site. Dazu steht die hiesige Niederlassung der Andreessen-Company in Gesprächen mit der Telekom-Tochter T-Online, wie Produktmanager Oliver Hoeveler bestätigte. Aufgrund laufender Verhandlungen wollen sich beide Seiten frühestens auf der Systems zu den möglichen Details einer Zusammenarbeit äußern. Netscape zählt mit "Netcenter" zu den führenden Portalanbietern im Internet. Die Web-Site gewinnt für die Barksdale-Company über die Lizenzeinnahmen aus dem Softwaregeschäft hinaus zunehmend an Bedeutung als wirtschaftliches Standbein.