Web

37,2 Prozent Anteil bei Neuanschaffungen

Nemetschek zementiert CAD-Marktführerschaft

22.09.1998
Von 
37,2 Prozent Anteil bei Neuanschaffungen

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Laut einer Studie des Münchner Marktforschungsunternehmens Management Focus vom Juli 1998 bei 500 Architekturbüros aller Größenklassen nutzen bereits 74 Prozent der Befragten Software für das Computer Aided Design (CAD), weitere gut fünf Prozent wollen in der nächsten Zeit ein CAD-Programm erwerben. Von denjenigen, die 1998 eine Anwendung gekauft haben, entschieden sich 37,2 Prozent für "Allplan" von Nemetschek. Als Gründe für die Entscheidung wurden laut Management Focus die weite Verbreitung, die Qualität und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis der Nemetschek-Software genannt. Auf der Beliebtheitsskala der Neukäufer folgen mit weitem Abstand die Produkte von Graphisoft (9,3 Prozent), Autodesk (sieben Prozent) sowie Softtech (4,7 Prozent).