Web

 

NEC haucht Windows CE neues Leben ein

12.04.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - NEC hat gestern ein neues Handheld für das Betriebssystem Windows CE vorgestellt. Der "MobilePro 880" ist im Vergleich zu früheren Modellen mit einem größeren Display ausgestattet und kann als Thin Client eingesetzt werden. Das Handheld ist zunächst für den US-Markt bestimmt und kostet rund 950 Dollar. Eine Unternehmenssprecherin konnte auf Anfrage von Infonet nicht sagen, ob und wann das Produkt in Deutschland erhältlich sein wird. Bis dato war Microsoft mit seinem Betriebssystem CE bei einem Anteil von zehn Prozent nur mäßig erfolgreich auf dem Markt für Handhelds.