Web

 

Natsemi legt starke Ergebnisse vor

10.12.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - National Semiconductor verzeichnete in seinem zweiten Quartal 1999, das am 28. November zu Ende ging, einen Nettogewinn von 92 Millionen Dollar oder 49 Cent je Aktie vor. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres wies der Halbleiterhersteller noch einen Verlust von 94,4 Millionen Dollar. Das kalifornische Unternehmen erwirtschaftete im zweiten Quartal einen Umsatz von 513,9 Millionen Dollar, 1998 lagen die Einnahmen mit 510,1 Millionen Dollar geringfügig niedriger. National Semiconductor machte die positive Marktlage und die große Nachfrage nach seinen analogen Chips für das positive Ergebnis verantwortlich, daß die Erwartungen der US-Analysten um zwei Cent je Aktie übertraf.