Web

 

MuM steigt mit 31 Prozent bei Dataflor ein

06.08.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die auf CAD-Software spezialisierte Mensch und Maschine Software AG (MuM), Weßling, hat sich mit 31 Prozent an der Göttinger Dataflor AG beteiligt. Das Softwarehaus aus Südniedersachsen setzt jährlich rund acht Millionen Mark um. Es produziert Anwendungen für die "grüne Branche" (Garten- und Landschaftsplanung, Baumschulen, Kommunen) und soll das Portfolio von MuM in diesem Bereich ergänzen.