Web

 

Mühlbauer kauft Smartcard-Ausrüstung aus Kanada

14.12.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Mühlbauer AG aus Roding hat die Produktlinie "CardScan" von dem kanadischen Anbieter Focus Automation Systems erworben. Dabei handelt es sich um ein Hochgeschwindigkeits-Karteninspektionssystem, das bis zu 30.000 Smartcards in der Stunde auf Fehler untersuchen kann. Zudem erhielt der bayerische Anbieter die Rechte, die Karteninspektionstechnologie basierend auf der "CyberScan"-Inspektionsplattform von Focus weiterzuentwickeln und zu vermarkten. Finanzielle Details zu dem Deal wollte Mühlbauer nicht bekanntgeben.