Web

 

MPD-AP20U: Tausendsassa-Laufwerk von Sony

22.10.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Sony hat in den USA ein ziemlich interessantes portables Kombi-Laufwerk vorgestellt, das im November für unter 300 Dollar in den Handel kommen soll (und bei einem derart globalen Anbieter sicher auch hierzulande erscheint). Das "MPD-AP20U" kann DVDs mit achtfacher Standardgeschwindigkeit abspielen sowie CDs wiedergeben und brennen (24x10x24x). Neben herkömmlichen Audio-CDs gibt es auch in den Formaten MP3 (32 bis 320 Kbit/s), WAV und WMA komprimierte Files wieder - und zwar nicht nur von Silberscheiben, sondern auch gleich noch vom hauseigenen Memory Stick, für den ebenfalls ein Steckplatz vorhanden ist.

Der 136 x 22 x 159 Millimeter große und rund 350 Gramm schwere Player lässt sich per USB 1.1/2.0 an PC oder Mac anschließen und bei Bedarf auch mit Akku betreiben. Eine Kabelfernbedienung sowie eine Dockingstation mit Akkuladegerät werden ebenso mitgeliefert wie Kopfhörer und diverse Software. (tc)