Web

Bei Hulu

Morgan Spurlocks neue Doku nur online zu sehen

18.08.2011
Dokumentarfilmer Morgan Spurlock wird sein neues Projekt nur als Web-Serie im Internet zeigen - und das vorerst kostenlos.
In Deutschland wurde Morgan Spurlock durch die Fastfood-Doku "Super Size Me" populär.
In Deutschland wurde Morgan Spurlock durch die Fastfood-Doku "Super Size Me" populär.

Wie der Filmemacher am Mittwoch gegenüber dem Sender CBS erklärte, wird "A Day in the Life" ("Ein Tag im Leben") beim Online-Videoportal Hulu.com ausgestrahlt. Bisher liefen Spurlocks Filme wie "Super Size Me" im Kino oder Fernsehen.

Jede der 22 Minuten langen Episoden von "A Day in the Life" begleitet einen bekannten Menschen durch den Tag. Den Auftakt machte am Mittwoch Unternehmer Sir Richard Branson.

"Ich denke, dass es irgendwann nur noch einen Kanal geben wird. Das wird ein Fenster sein. Alles wird zusammengefasst", erklärte der 40 Jahre alte Spurlock. Die Zusammenarbeit mit Hulu hätte ihm "kreative Freiheit" garantiert.

Morgan Spurlock wurde in Deutschland mit dem Dokumentarfilm "Super Size Me" aus dem Jahr 2004 bekannt, für den er sich 30 Tage lang nur von Fastfood ernährte. Das Videoportal Hulu strahlt zum Teil kostenfrei, zum Teil mit einer monatlichen Gebühr von acht Dollar (fünf Euro) Videos, Fernsehserien und Spielfilme aus. Von Deutschland aus sind die Inhalte allerdings nur mit technischen Tricks zugänglich. (dpa/tc)