Angebot für Entwickler

Mobile SAP Apps gratis entwickeln

Sponsored Sponsored
Beitrag in Zusammenarbeit mit SAP
30.11.2012 | von Andreas Schaffry  (Autor) 
Andreas Schaffry
Dr. Andreas Schaffry ist freiberuflicher IT-Fachjournalist und seit 2006 für die CIO.de-Redaktion tätig. Die inhaltlichen Schwerpunkte seiner Berichterstattung liegen in den Bereichen ERP, Business Intelligence, CRM und SCM mit Schwerpunkt auf SAP und in der Darstellung aktueller IT-Trends wie SaaS, Cloud Computing oder Enterprise Mobility. Er schreibt insbesondere über die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen IT und Business und die damit verbundenen Transformationsprozesse in Unternehmen.
SAP stellt Entwicklern mobiler Apps eine Gratis-Lizenz auf Amazon Web Services (AWS) zur Verfügung und kündigt ein neues SAP-Mobile-Apps-Partner-Programm an.
Entwickler können mit einer Gratis-Lizenz mobile SAP Apps auf der Amazon-Web-Services- (AWS)-Plattform austüfteln.
Entwickler können mit einer Gratis-Lizenz mobile SAP Apps auf der Amazon-Web-Services- (AWS)-Plattform austüfteln.
Foto: Stephan Hoppe

SAP bietet den Entwicklern mobiler SAP Apps ein gestaffeltes Modell für die Zusammenarbeit, das deren unterschiedliche Bedarfe abdecken soll. Das Angebot beinhaltet einen kostenlosen 30-Tage-Testlauf, eine Gratis-Lizenz für Entwickler auf der Cloud-Plattform Amazon Web Services (AWS) und technischen Support im Rahmen des SAP-Mobile-Apps-Partner-Programms.

Erfolg von der Idee bis zur Marktreife

Außerdem bietet SAP nun zusätzliche Unterstützung für die Integration der Softwareentwicklungs-Frameworks von Adobe, Appcelerator Titanium und Sencha mit der eigenen mobilen Plattform. Laut Sanjay Poonen, President Mobile Division bei SAP, möchte man auf diese Weise den Erfolg von B2B- und B2C-Apps von der Idee bis zur Marktreife fördern.

Der kostenlose 30-Tage-Testlauf eignet sich dabei speziell für Entwickler, die mobile Angebote von SAP ausprobieren wollen. Dazu wird ein Testsystem, das aus der mobilen Plattform von SAP und der Anwendung SAP ERP besteht, im Hosting-Betrieb bereitgestellt. Die Kosten für eine lokale Installation entfallen.