Web

 

Mobile Retail-Lösung für Coop

22.06.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Schweizer Supermarktkette Coop führt die von der Firma Solquest Consulting entwickelte Lösung "M-Retail" ein. Die Software soll es ermöglichen, Bestellungen, Wareneingänge und Inventurdaten schnell und fehlerfrei von den einzelnen Filialen an das zentrale Warenwirtschaftssystem zu übermitteln. Umgekehrt lassen sich beispielsweise Preisänderungen an die Filialen übertragen.

M-Retail ist auf mobilen Endgeräten installiert, mit denen die Mitarbeiter in den Filialen Daten wie Preise und Mengen erfassen können. Anschließend werden diese über den M-Retail-Server an das zentrale Warenwirtschaftssystem SAP Retail übermittelt.

Coop will M-Retail in allen 1000 Verkaufsstellen einsetzen. (sp)