Web

-

Mobilcom stellt Antrag auf Call-By-Call für den Mobilfunkbereich

19.01.1999
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Die Mobilcom AG, Schleswig, will noch im Januar einen Antrag auf Einführung des Call-By-Call-Verfahrens für den Mobilfunkbereich stellen, erklärte ein Sprecher gegenüber der Agentur "vwd". Zu Presseberichten, wonach Mobilcom bereits mit Viag Interkom über die Einführung solcher Gespräche verhandle, wollte er sich allerdings nicht äußern. Da sich die Regierungsbehörde bereits abschlägig über das Ansinnen von Mobilcom geäußert hat, wird es Geschäftsführer Gerhard Schmid schwer haben, seine Pläne zu verwirklichen.