Web

 

Mobilcom kauft TK-Dienstleister D Plus

23.12.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Mobilcom AG hat den TK-Dienstleister D Plus rückwirkend zum 1. Oktober 1999 übernommen. Der Kaufpreis wird in Form von drei Millionen Mobilcom-Aktien und 50 Millionen Mark in bar erfolgen. D Plus, ein Anbieter von Mobil- , Festnetz- und Internetdiensten, der über kein eigenes Netz verfügt, erwartet 1999 einen Umsatz in Höhe von 625 Millionen Mark. Der Kauf muß noch von den Kartellbehörde genehmigt werden.