Internationale Funkausstellung in Berlin

Miss IFA mit ihren Lieblingsprodukten

Armin Weiler kümmert sich um die rechercheintensiven Geschichten rund um den ITK-Channel und um die Themen der Distribution. Zudem ist er für den Bereich Peripherie zuständig. Zu seinen Spezialgebieten zählen daher Drucker, Displays und Eingabegeräte. Bei der inoffiziellen deutschen IT-Skimeisterschaft "CP Race" ist er für die Rennleitung verantwortlich.
Ab 2. September ist in Berlin wieder IFA angesagt. Da gibt es im Vorfeld für die fesche rothaarige Miss IFA jede Menge zu tun: So zeigt sie uns schon einmal einige Produkt-Highlights der CE-Messe.

Die Messe Berlin präsentiert eine neue Miss IFA: Geblieben sind die roten Haare und das rote Outfit der Funkausstellungsikone. In diesem Jahr tritt Miss IFA im modischen Hosenanzug auf und weckt schon einmal die Vorfreude auf die CE-Schau, die vom 2. bis 7. September auf dem Berliner Messegelände unter dem Funkturm stattfindet.

Wer wissen will, welche Produktneuheiten einen auf der IFA 2016 erwarten, für den hat Miss IFA schon einmal einige Geräte begutachtet.

 

Thomas Gehrmann

Die Fritzbox 7580 sollte bereits im 2. Quartal 2016 erscheinen, dann wurde der Verkaufsstart auf den 1. August 2016 vertagt wegen finaler Tests (dann fällt auch der Routerzwang in Deutschland).
Jetzt heißt es, die Fritzbox 7580 solle erst zur IFA 2016 als Produktneuheit vorgestellt werden? Die Vorstellung und Ankündigung für Q2/2016 auf der CeBIT 2016 war also Makulatur?
Auch komisch: 1&1 verkauft/vermietet die Fritzbox bereits als 1&1 Business Server seit Anfang Juli 2016 für seine DSL Business Tarife...
In der Presse wurde die Fritzbox auch als neues Flaggschiff angekündigt (derzeit besetzt diese Position die Fritzbox 7490): AVM will davon aber nichts wissen und sieht die Fritzbox 7580 nicht als das neue Flaggschiff. Mal schauen wann die nächste Ankündigung auf irgendeiner Messe für das "wirkliche" Flaggschifft kommt und wie lange wieder nichts passiert und Termine verschoben werden.
Nur wenn die 7580 nicht das neue Flaggschiff von AVM werden soll und auch nicht die 7490 ersetzt (obwohl von den technischen Daten/Anschlüssen gleich) - sollte man dann überhaupt die 7580 kaufen? Oder soll erst die 7490 abverkauft werden?!

comments powered by Disqus