Martin Haas steigt auf

Migros bekommt neuen CIO

Hans Königes ist Ressortleiter Jobs & Karriere und damit zuständig für alle Themen rund um Arbeitsmarkt, Jobs, Berufe, Gehälter, Personalmanagement, Recruiting, Social Media im Berufsleben. Zusätzlich betreut das Karriereressort inhaltlich das Karrierezentrum auf der Cebit.
Ab Oktober wird Martin Haas (48) neuer CIO des Schweizer Handelskonzerns Migros sein. Sein Vorgänger Rudolf Schwarz geht in Ruhestand.
Martin Haas wird neuer CIO von Migros.
Martin Haas wird neuer CIO von Migros.

Beim Migros-Genossenschafts-Bund übernimmt Haas dann die Leitung der Einheit Migros IT-Services (MITS).Der Migros-Verbund besteht aus insgesamt zehn Genossenschaften. Zurzeit arbeitet Haas noch als Leiter Informatik der Genossenschaft Migros Zürich. Der Informatiker bringt laut Migros langjährige IT-Erfahrung inner- und außerhalb des Konzerns mit. Als Leiter des SAP-Competence-Center verantwortete er zahlreiche lokale und überregionale IT-Projekte.

Rudolf Schwarz wurde 2007 unter die Top 10 im Wettbewerb "CIO des Jahres" gewählt.
Rudolf Schwarz wurde 2007 unter die Top 10 im Wettbewerb "CIO des Jahres" gewählt.

Martin Haas folgt auf Rudolf Schwarz. Dieser hat sich entschieden, nach elf Jahren als CIO Ende September in den vorzeitigen Ruhestand zu gehen. Beim CW-Wettbewerb CIO des Jahres 2007 kam Schwarz unter die Top Ten in der Kategorie Großunternehmen.