Microstrategy legt preisgünstiges BI-Produkt auf

20.04.2006
Mit dem Paket "Pixel-Perfect" will der Spezialist für Business-Intelligence (BI) eine größere Anzahl an Anwendern im Unternehmen erreichen.

Waren bisher die BI-Lösungen von Microstrategy eher für einen erlauchten Kreis von Spezialisten in den Firmen konzipiert, soll Pixel-Perfect breitere Nutzerschichten im Unternehmen adressieren. Das Produkt erzeugt laut Hersteller auf einfache Weise Berichte und soll dem Produkt "Crystal Reports" des Konkurrenten Business Objects ähnlich sein, allerdings besser skalieren. Es kostet 150 Dollar pro User und liegt damit deutlich unter den Preisen, die Kunden für die BI-Umgebung "Microstrategy 8" zahlen. Letztere bietet dafür natürlich auch wesentlich mehr Funktionen. Pixel-Perfect ist kompatibel zum großen Produkt, so dass Anwender später migrieren können. Zudem lässt sich Piel-Perfect gemeinsam mit der BI-Plattform des Herstellers verwenden.

Inhalt dieses Artikels