Web

 

Microsoft verstärkt Engagement in China

08.07.2004

Microsoft kooperiert mit Digital China, dem größten Softwarehaus und Systemintegrator im Reich der Mitte, bei der Entwicklung .NET-basierender Lösungen für Unternehmen und Behörden für den chinesischen Markt. Digital China wurde vor zwei Jahren vom Hardwarehersteller Legend Group ausgegründet und stellt bereits .NET-Software für die Bereiche Office-Automation und Logistik zur Verfügung. Experten rechnen damit, dass die Partnerschaft mit Microsoft die Wandlung Digitals vom Hardwareproduzenten zum IT-Servicedienstleister und Softwareentwickler weiter fördert. (lex)