Web

 

Microsoft veröffentlicht Java-Update

15.09.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Microsoft hat ein Update für seine Java-Laufzeitumgebung "Virtual Machine" veröffentlicht. Ein Fehler in allen Versionen bis Build 3167 erlaubte es bösartigen Java-Applets, Dateien auf dem Computer eines Benutzers auszulesen, zu erstellen oder zu löschen. Anwender von Windows 98 erhalten das als wichtig eingestufte "Security Update" automatisch über den "Windows-Update"-Mechanismus, alle übrigen müssen den Patch von der Homepage des Herstellers herunterladen.