Web

 

Microsoft "vergoldet" seine ersten drei ASPs

14.03.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Microsoft hat die drei ersten Unternehmen genannt, die im Rahmen seines "Gold Certified Partner Program" für Hosting- und Application-Services das höchste Gütesiegel der Gates-Company erhalten haben. Es handelt sich um Managedops.com, Qwest Communications sowie US Internetworking.

Microsoft hatte die Auszeichnung im vergangenen Oktober als Erweiterung seines Certified-Partner-Programms ins Leben gerufen. ASP-Partner (Application Service Provider) können sich dabei in bestimmten Bereichen spezialisieren. US Internetworking wurde für Hosted Exchange, E-Commerce und Application Hosting zertifiziert; Managedops und Qwest beschränken sich auf Application Hosting respektive Hosted Exchange.