Web

 

Microsoft startet Marktplatz für den öffentlichen Sektor

15.12.2004

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Unter der Adresse www.partner-solution-marketplace.de findet sich ein neuer Online-Marktplatz, den Microsoft eingerichtet hat, um seine Partner mit interessierten Kunden aus dem öffentlichen Sektor zusammenzubringen. Vorbild war ein im Juli 2004 für die Region EMEA (Europa, Nahost und Afrika) gestartetes Portal.

Partner können ihre Angebote aus den Bereichen Öffentliche Verwaltung, Gesundheits- und Sozialwesen in deutscher und optional auch englischer Sprache beschreiben. Qualität und Verfügbarkeit werden laut Microsoft durch Nachweis von Referenzen sichergestellt. Die Nutzung des neuen Vertriebskanals ist kostenlos, bei der Registrierung und dem Einstellen von Daten ist Microsoft behilflich und beantwortet Fragen dazu per E-Mail an ps-pm@microsoft.com. (tc)