Web

 

Microsoft Deutschland archiviert mit Ixos

12.02.2002
0

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Grasbrunner DMS-Spezialist Ixos Software AG "enttarnt" heute einen prominenten Referenzkunden aus dem Nicht-SAP-Umfeld: Die Microsoft Deutschland GmbH, immerhin größte Auslandstochter des Redmonder Konzerns, archiviere bundesweit alle Rechnungen und Lizenzverträge mithilfe von Ixos' "Econ Solution Suite". Die Software werde zudem bei der Einführung und Umsetzung von digitalen Personalakten eingesetzt. Die Entscheidung bei Microsoft sei neben Skalierbarkeit und Hochverfügbarkeit wegen der Einbindung von Siebel sowie der Integrationsmöglichkeit des "Sharepoint Portal Server" gefallen, heißt es weiter. (tc)