Web

 

Messagelabs warnt vor neuer Sober-Variante

22.12.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der E-Mail-Dienstleister Messagelabs warnt vor einer neuen Variante des "Sober"-Wurms, die vor allem in Deutschland ihr Unwesen treiben soll. "Sober.C" verwendet teilweise deutschsprachige Betreffzeilen, der Schadteil verbirgt sich in einer anhängenden Datei mit ausführbarer Windows-Endung. Wie immer in diesem Zusammenhang empfehlen wir, die Dateierweiterungen für bekannte Dateitypen keinesfalls auszublenden (einzustellen im Windows-Explorer unter Extras > Ordneroptionen > Ansicht), mit verdächtigen Mails vorsichtig umzugehen und eine Antivirensoftware mit neuesten Definitionen zu verwenden. (tc)