Menschen

27.08.1993

Die Nachfolge von Arnold Kraft, ehemaliger President und Chief Executive Officer der Bachman Information Systems Inc., hat Peter Boni angetreten. Kraft wird bei Bachman kuenftig als Consultant taetig sein.

Die Newport Systems Solutions Inc., Newport Beach, Kalifornien, hat die neugeschaffene Position des Chief Financial Officers mit Robert Grice besetzt. Er berichtet direkt an Larry Stephenson, President und Gruender des Unternehmens.

Die auf Token-Ring-Komponenten spezialisierte Madge Networks GmbH, Neu-Isenburg, hat Hans-Dieter Hoffmann zum Marketing-Leiter ernannt. Er wird fuer die gesamten Marketing-Aktivitaeten in Deutschland, Oesterreich und der Schweiz verantwortlich sein. Zuletzt war er bei der Software AG, Darmstadt, als Sales- Marketing-Manager taetig.

Die Adiva Computertechnologie GmbH, Bad Homburg, hat Juergen Ohmeis (36) damit beauftragt, die Verwaltungs- und Finanzstrukturen des Unix-Distributors weiterzuentwickeln. Zuvor war Ohmeis bei der Hewlett-Packard GmbH in unterschiedlichen Funktionen des Bereichs Verwaltung und Finanzen taetig.

Anfang Juli uebernahm Rita Gollnick (30) in der Berliner Condat DV- Beratung Organisation, Software GmbH die Aufgabe, das Geschaeftsfeld Logistik/Speditionen auszubauen. Gollnick war zuvor an der Technischen Universitaet Berlin mit dem Fachgebiet Betriebswirtschaft des Verkehrs taetig.

President und CEO der Network Systems Corp., Minneapolis, Michael Fitzpatrick (44), wird demnaechst die Stelle des Executive Vice- President bei Statewide-Markets von Pacific Bell, einer Tochtergesellschaft der Pacific Telesis Group uebernehmen. Er bleibt jedoch weiterhin im Board of Directors des Netzwerkspezialisten.

Hans-Peter Schneemilch, ehemaliger Entwicklungsleiter der Conware GmbH, uebernahm den Aufbau der neuen Produktlinie "Cristal" der Tuebinger Integrata AG.

Ernst Gemassmer (52), neuer Vice-President der Adobe Systems Europe B. V., Amsterdam, ist ab sofort als Managing Director fuer die European Operations des Unternehmens verantwortlich. Bevor er zu Adobe wechselte, war er der Gruender, President und CEO von Syskonnect, einem Anbieter von FDDI-Connectivity-Loesungen.