Holger Friedrich

McKinsey-Partner wird Vorstand der Software AG

Manfred Bremmer beschäftigt sich mit (fast) allem, was in die Bereiche Mobile Computing und Communications hineinfällt. Bevorzugt nimmt er dabei mobile Lösungen, Betriebssysteme, Apps und Endgeräte unter die Lupe und überprüft sie auf ihre Business-Tauglichkeit. Bremmer interessiert sich für Gadgets aller Art und testet diese auch.
Holger Friedrich übernimmt bei dem Darmstädter Unternehmen die weltweite Verantwortung für den Bereich Professional Services.

Mit der Ernennung von Friedrich reagiert SAG-Chef Karl-Heinz Streibich dem eigenen Vernehmen nach auf den zunehmend von Kunden geäußerten Wunsch nach Beratungsdienstleistungen bei strategischen SOA- und BPM-Projekten.

Friedrich, der die neue Position bei der Software AG am 1. Oktober 2008 antreten wird, bringt mehr als 15 Jahre Erfahrung im Beratungsgeschäft mit. Im Jahr 1994 rief er als Mitbegründer den mittelständischen IT-Dienstleister SPM Technologies ins Leben und arbeitete dort als CEO. Als das Unternehmen 2003 von SAP SI übernommen wurde, wechselte Friedrich als Senior Vice President zur SAP AG. Nach zweijähriger Tätigkeit schloss er sich dann McKinsey & Company als Partner an, wo er für den Bereich European IT Architecture Practice zuständig war.